Bundesregierung ebnet Weg für effektiveren Opferschutz bei Stalking

Stalking-Opfer werden nach heutigen Beschluss der Bundesregierung zukünftig effektiver geschützt. Die bisherige Regelung machte es schwierig, die Situation nach objektiven Kriterien zu bewerten. Dies wird nun behoben. Zukünftig wird es nicht mehr die Reaktion des Opfers entscheidend sein, sondern ob die Handlungen des Täters geeignet sind, die Lebensgestaltung des Opfers schwerwiegend zu beeinträchtigen. 

Dies ist ein wichtiges Zeichen an die Opfer.

 

Zurück