Auf dem "Türk Günü" in "Gostanbul"

Vlnr: Hulusi Kocak, Michael Frieser MdB, Ayhan Sefer (Abgeordneter Türk. Parlament), Asip Kaya (Generalkonsul)

Mit einem bunten Programm haben die Organisatoren des deutsch-türkischen Sommerfestes die Gäste an der Gostenhofer Hauptstraße beeindruckt. Ein kulinarisch sowie folkloristisch reichhaltiges Angebot sorgte für entsprechendes internationales Flair direkt am Nürnberger Plärrer. Auch die lebhafte Bühnenshow trug dazu bei, dass ordentlich gefeiert wurde.

Es waren nicht nur Besucher aus der Frankenmetropole und dem nahen Umland da, sondern auch viele Menschen mit türkischem Hintergrund aus anderen Teilen Deutschlands oder sogar dem Ausland. Das spricht für die Attraktivität dieses Ereignisses. Ich hätte mich allerdings gefreut, wenn noch ein paar mehr deutsche Gäste bei dem Stadtteilfest vorbeigeschaut hätten. Vielleicht lässt sich dieses Miteinander ja im kommenden Jahr noch stärker betonen?

Zurück