Neujahrsempfang in Langwasser mit Vera Lengsfeld

Andreas Krieglstein, Michael Frieser MdB, Ortsvorsitzender Alexander Christ, Vera Lengsfeld

In ihrer Rede fand Vera Lengsfeld viele mahnende Worte. So müsse die Politik auf allen Ebenen aufgefordert werden, zu handeln: „Es geht hier nicht um parteipolitische Spielchen, es geht nicht einmal mehr um die Macht. Die Geschichte hat ja gezeigt, dass scheinbar festgefügte Machtblöcke sich über Nacht aufgelöst haben, wenn sie sich zu weit von der Realität entfernt haben." 

Mit der Forderung nach einer Politik, die sich an der Realität orientiert, unterstützt sie die Bemühungen der CSU, endlich wieder zu Recht und Ordnung und zu geregelten Abläufen an unseren Grenzen zurückzukehren. Aber auch für die CSU hatte Frau Lengsfeld eine treffende Mahnung, mit der sie ihre Rede beendete:

„Der bayrische Löwe darf nicht länger nur brüllen, er muss endlich springen und zupacken. Wenn wir nicht handeln, werden andere über uns bestimmen.“

Sie wurde dafür von den Gästen zurecht mit viel Applaus bedacht. Ich darf mich an dieser Stelle noch einmal herzlich bedanken, dass sie den weiten Weg von Berlin in meinen Nürnberger Wahlkreis auf sich genommen hat. Freundinnen und Freunde der klaren Aussprach sind bei uns immer herzlich willkommen.

Zurück