Zuwanderung/Asyl

Als Demografiebeauftragter der CDU/CSU Bundestagsfraktion und innen- und rechtspolitischer Sprecher der CSU-Landesgruppe befasse ich mich täglich mit den Themen Zuwanderung und Asyl.

Wichtig ist mir klar zwischen Zuwanderung und Asyl zu unterscheiden, denn beide haben unterschiedliche Voraussetzungen und erfordern ein vollkommen unterschiedliches Handeln.

Zuwanderer sind Menschen, die ihre Heimat freiwillig verlassen und ihre Zukunft in unserem Land planen. Unser Land braucht wegen des demografischen Wandels gut qualifizierte Zuwanderer, die sich bei uns einbringen.

Asylsuchende hingegen müssen ihr Land verlassen, da sie vor Krieg und politischer Verfolgung fliehen.

Unterschieden werden muss dabei zwischen Schutzbedürftigen und denen, die diese Schutzbedürftigkeit nur vorgeben oder aus wirtschaftlichen Gründen zu uns kommen.

Alle Beiträge zum Thema Zuwanderung und Asyl:

EUGH: Keine Flüchtlingsvisa aus EU-Botschaften

Der Europäische Gerichtshof hat mit heutigem Urteil die von EuGH-Generalanwalt Mengozzi geforderten Visa für Flüchtlinge abgelehnt.

Weiterlesen …

Statement zu Sammelabschiebungen nach Afghanistan

Der Flüchtlingszustrom ist nach wie vor eine gewaltige Herausforderung für unser Land, denn auch unsere Kapazitäten sind begrenzt...

 

Weiterlesen …

Der Unterschied zwischen Flüchtlingen und subsidiär Schutzberechtigten

Immer mehr Bürgerkriegsflüchtlinge aus Syrien erhalten nicht die volle Flüchtlingseigenschaft nach der Genfer Flüchtlingskonvention, sondern ihnen wird der subsidiäre Schutz zugesprochen...

Weiterlesen …

Mehr Rechte für Jobcenter

Flüchtlinge machen in ihrer Heimat Urlaub...

Weiterlesen …

Streit um Obergrenze ist nur Streit um Worte

Die CSU spricht mit der Obergrenze klar aus, was sich sonst niemand traut...

Weiterlesen …

Fördermittel an Zusammenarbeit koppeln

Mangelnde Bereitschaft von Staaten abgelehnte Asylbewerber zurückzunehmen, muss Auswirkungen auf die Entwicklungszusammenarbeit haben...

Weiterlesen …

Integration ist ein Gebot- nun auch für die SPD

Heute war die Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles zu Gast bei den Arbeitskreisen Innen und Arbeit und Soziales der CSU-Landesgruppe im Deutschen Bundestag...

Weiterlesen …

Wir brauchen ein Ende der ideologischen Blockade

Noch immer ringt die Koalition in Baden-Württemberg um die Position zur Einstufung der Maghreb-Staaten als sichere Herkunftsländer...

Weiterlesen …

Liste der sicheren Herkunftsstaaten erweitern

Angesichts der geringen Anerkennungsquoten und der deutlichen Erleichterung für die Bearbeitung der Anträge ist eine Einstufung der Magreb Staaten als sichere Herkunftsstaaten die einzig logische Konsequenz...

Weiterlesen …