Mein Wahlkreis

Nürnberg ist meine Heimatstadt. Mein Wahlkreis 245 „Nürnberg-Süd“ erstreckt sich vom südlichen Bereich Nürnbergs bis nach Schwabach. Ich vertrete die Stadt Nürnberg als Metropole der Franken und die Stadt Schwabach in Berlin. Sehr gerne setze ich mich für die Anregungen und Probleme der Bürgerinnen und Bürger sowie regionaler Unternehmen im Deutschen Bundestag ein.

Stadt Nürnberg

Mit Nürnberg verbinde ich nicht nur Albrecht Dürer, Lebkuchen und Rostbratwürste, sondern auch eine moderne Großstadt als Zentrum der europäischen Metropolregion Nürnberg und eine international bekannte Stadt des Friedens und der Menschenrechte. Auch kulturell und historisch hat Nürnberg sehr viel zu bieten, wie die Blaue Nacht, das Germanische Nationalmuseum, das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände oder die weltberühmte Kaiserburg. Schauen Sie vorbei auf: www.nuernberg.de

Stadt Schwabach

Die Stadt Schwabach hat sich vor allem einen Namen als Goldschlägerstadt gemacht und ist heute ein internationales Zentrum der Blattgoldverarbeitung. Jedesmal, wenn ich in an der Siegessäule in Berlin vorbeifahre, denke ich an mein Schwabach, denn das dort verarbeitete Blattgold stammt aus dieser Stadt. Als südlichster Partner der mittelfränkischen Städteachse Nürnberg – Fürth – Erlangen – Schwabach ist die Stadt ein sehr wichtiges Bindeglied zwischen der Stadtregion Nürnberg und dem südlichen Umland, insbesondere dem Landkreis Roth und dem neuen fränkischen Seenland. Schauen Sie vorbei auf: www.schwabach.de

Das Neueste aus meinem Wahlkreis:

"Zukunft Stadtgrün" und "Soziale Stadt": 3,2 Millionen Euro für Nürnberg und Schwabach

Im Zuge der beiden Städtebauförderungsprogramme "Zukunft Stadtgrün" und "Soziale Stadt" profitiert Nürnberg in diesem Jahr von insgesamt über 2,6 Millionen Euro. 

Weiterlesen …

Erhalt des ehemaligen Reichsparteitagsgeländes abschließend gesichert

Nach der Zustimmung des Nürnberger Stadtrats zur Sanierung, ist der Erhalt des ehemaligen Reichsparteitagsgeländes abschließend gesichert...

Weiterlesen …

Mittelfranken: Arbeitslosenquote bei 3,3 Prozent

Die Arbeitslosenquote in Mittelfranken lag im Mai 2019 bei 3,3 Prozent und damit deutlich unter Bundesdurchschnitt. Im Vergleich zum Vorjahresmonat ist die Arbeitslosigkeit damit um weitere 1,9 Prozentpunkte zurückgegangen...

Weiterlesen …

Vortrag von Dr. Oscar Schneider: Nürnberg als Zentrum des Humanismus

Am Sonntagvormittag war ich auf der Matinee der fränkischen Gesellschaft. Herr Dr. Oscar Schneider erläuterte fundiert die kultur- und geistesgeschichtliche Bedeutung Nürnbergs für Europa.

Weiterlesen …

Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm: 4,35 Millionen Euro für Mittelfranken

Im Rahmen des gemeinsamen Städtebauförderungsprogramm "Aktive Stadt- und Ortsteilzentren" von Bund und Land stehen allein in 2019 rund 34,5 Millionen Euro für 93 Städte und Gemeinden in Bayern zur Verfügung.

Weiterlesen …

Populisten brauchen die Krise

Nürnberg - Die Veröffentlichung des sogenannten „Ibiza-Videos“ und die damit zutage getretene Demokratieverachtung des Vizekanzlers hat die schwarz-blaue Regierungskoalition in Österreich mit erstaunlicher Geschwindigkeit zusammenbrechen lassen.

Weiterlesen …

Ideenwettbewerb zu Kulturhauptstadt-Bewerbung: Gewinnerprojekte stehen fest

Die zehn Gewinnerprojekte des „Open Call“-Ideenwettbewerbs 2019 zu Nürnbergs Kulturhauptstadt-Bewerbung, die jeweils mit bis zu 5000 Euro unterstützt werden, stehen fest. Nach den sieben Gewinnern, die bereits Anfang Mai per Online-Voting ermittelt wurden, hat eine Jury aus den verbliebenen 89 Ideen drei ausgewählt, die die Bewerbungsthemen „exploring reality“ und „evolving community“ besonders originell aufgreifen.

Weiterlesen …

Europawahl 2019: CSU hat auch in Nürnberg hinzugewonnen

Nürnberger CSU legt über Landesschnitt zu – Marlene Mortler wird Nürnberg und Mittelfranken im Europaparlament vertreten

Weiterlesen …

Ausstellungsplätze für nachhaltige Projekte und Unternehmen in Schloss Bellevue

Am 09. und 10. Juni 2020 lädt Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier in Kooperation mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt erneut zur Woche der Umwelt in den Park von Schloss Bellevue ein. Für die rund 180 Ausstellungsplätze können sich auch Unternehmen, Forschungsinstitute und Vereine aus Nürnberg und Schwabach bewerben und ihre Produkte und Ideen im Falle eines Erfolges präsentieren.

Weiterlesen …

"Tag der Nachbarn" am 24. Mai 2019

Am 24. Mai 2019 ist wieder der "Tag der Nachbarn". Zu diesem von der nebenan.de Stiftung organisierten Aktionstag gab es zur Premiere im letzten Jahr schon über 1.000 von der Nachbarschaft organisierte Feste. In diesem Jahr liegen bereits über 2.500 Anmeldung vor.

Weiterlesen …