Mein Wahlkreis

Nürnberg ist meine Heimatstadt. Mein Wahlkreis 245 „Nürnberg-Süd“ erstreckt sich vom südlichen Bereich Nürnbergs bis nach Schwabach. Ich vertrete die Stadt Nürnberg als Metropole der Franken und die Stadt Schwabach in Berlin. Sehr gerne setze ich mich für die Anregungen und Probleme der Bürgerinnen und Bürger sowie regionaler Unternehmen im Deutschen Bundestag ein.

Stadt Nürnberg

Mit Nürnberg verbinde ich nicht nur Albrecht Dürer, Lebkuchen und Rostbratwürste, sondern auch eine moderne Großstadt als Zentrum der europäischen Metropolregion Nürnberg und eine international bekannte Stadt des Friedens und der Menschenrechte. Auch kulturell und historisch hat Nürnberg sehr viel zu bieten, wie die Blaue Nacht, das Germanische Nationalmuseum, das Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände oder die weltberühmte Kaiserburg. Schauen Sie vorbei auf: www.nuernberg.de

Stadt Schwabach

Die Stadt Schwabach hat sich vor allem einen Namen als Goldschlägerstadt gemacht und ist heute ein internationales Zentrum der Blattgoldverarbeitung. Jedesmal, wenn ich in an der Siegessäule in Berlin vorbeifahre, denke ich an mein Schwabach, denn das dort verarbeitete Blattgold stammt aus dieser Stadt. Als südlichster Partner der mittelfränkischen Städteachse Nürnberg – Fürth – Erlangen – Schwabach ist die Stadt ein sehr wichtiges Bindeglied zwischen der Stadtregion Nürnberg und dem südlichen Umland, insbesondere dem Landkreis Roth und dem neuen fränkischen Seenland. Schauen Sie vorbei auf: www.schwabach.de

Das Neueste aus meinem Wahlkreis:

Auf der Jubiläumsfeier "10 Jahre Fi-NET e.V."

Damals, 2005, fing bei der Gemeinschaft Fischbacher Unternehmer alles an. Nun wurde ein 10-jährige Erfolgsgeschichte gefeiert. Ich durfte herzlich gratulieren!

Weiterlesen …

Akademie Nürnberger Prinzipien

UNO-Generalsekretär Ban Ki Moon sagt Hilfe für „Akademie Nürnberger Prinzipien“ zu

Weiterlesen …

Auf dem "Türk Günü" in "Gostanbul"

Eröffnung des Deutsch-Türkischen Sommerfestes "Türk Günü" (Türkischer Tag) in Gostenhof. So vielfältig wie das kulinarische Angebot, so vielfältig sind hier auch die Menschen!

Weiterlesen …

Beim Bahn-Sozialwerk gab es das Neuste aus Berlin

Bei der Gruppe Aktiv50plus des Bahn-Sozialwerks (BSW), der größten betrieblichen Sozialeinrichtung der Deutschen Bahn, durfte ich als Referent die neuesten Entwicklungen aus der Beliner Politik vortragen.

Weiterlesen …

Interview mit Geographie-Studenten der Uni Augsburg

Eine Woche lang waren Studenten der Uni Augsburg in der Nürnberg Südstadt unterwegs und haben Passanten nach ihren Eindrücken, Alltagserfahungen und Meinungen zum Zusammenleben in diesem dicht bevölkerten Stadtteil befragt. Als Experte, der lange Jahre in der Kommunalpolitik tätig war, konnte ich meinen Beitrag zu dem Projekt der Studenten leisten.

Weiterlesen …

Diskussion zu Asyl und Einwanderung

Bei der Evangelischen Stadtakademie Nürnberg ging es um die Flüchtlingsproblematik in Europa. In der Öffentlichkeit wird dies oft mit der Debatte um legale Zuwanderung nach Deutschland verknüpft. Ich habe die Position der CSU-Landesgruppe verdeutlicht und erklärt, warum wir ein neues „Einwanderungsgesetz“ ablehnen.

Weiterlesen …

Zum Muttertag auf dem Schwabacher Marktplatz

Auf Einladung von FU und JU durfte ich in Schwabach mithelfen, Rosen zu verteilen

Weiterlesen …

Schließung von 200 Filialen der "Deutschen Bank"

Nach der Nachricht über die geplante Schließung von 200 Filialen der Deutschen Bank AG wende ich mich heute in einem offenen Brief...

Weiterlesen …

Energiepolitisches Gespräch beim Marktführer für Energiemesstechnik Landis+Gyr

Zu Besuch bei Landis+Gyr in der Humboldtstraße. Ich wollte wissen, wie die intelligente Vernetzung des Hauses, der Wohnung von morgen in meinem Wahlkreis entsteht. Dabei ging es – wie immer – um brandaktuelle Themen der Energiepolitik der Bundesregierung. Auf viele Fragen haben die Fachleute hier eine Antwort.

Weiterlesen …

Spatenstich zum sechsstreifigen Ausbau der A6

Der stark befahrene Ost-West-Abschnitt zwischen den beiden Autobahnkreuzen mitten in meinem Wahlkreis wird ausgebaut und mit umfangreichen Lärmschutzmaßnahmen versehen – eine gute Nachricht für Pendler, Gewerbetreibende und Anwohner

Weiterlesen …